Zurück  |  

DIE MÄRZ-AUSGABE 2007
RUND – #20_03_2007

Download (9,1 MB)

RUND – #20_03_2007
RUND – #20_03_2007

In dieser Ausgabe des Fußballmagazins RUND lesen Sie unter anderem:

Der Bremer Diego war der überragende Spieler der Hinrunde. Zu rechnen war damit nicht, schließlich kam der Brasilianer bei seinem letzten Klub, dem FC Porto, nur unregelmäßig zum Einsatz. Angeblich passte er nicht in das taktische Konzept von Trainer Co Adriaanse. In Bremen musste der 22-Jährige die Nachfolge von Werder-Dirigent Johan Micoud antreten, was ihm viele Skeptiker nicht zugetraut hatten. Aber Diego hat sich im kalten Bremen gut zurechtgefunden. Wir haben dem Mittelfeldstar, der schon mit 17 mit dem großen Pelé verglichen wurde, unsere elfseitige Titelgeschichte gewidmet und ausführlich in Brasilien, Portugal und Bremen recherchiert – die erstaunliche Erkenntnis: Diegos größtes Problem ist sein eigener Vater, der in Brasilien jetzt sogar wegen des Verdachts, einen Mordversuch begangen zu haben, verhaftet wurde.

Schalke 04: Darüber streiten die Altintop-Zwillinge
Warum trifft Hamit Altintop seinen Zwillingsbruder Halil mitten in der Nacht am Kühlschrank? Und wieso ist kürzlich sein Haus abgebrannt? Im gnadenlosen RUND-Lügendetektortest beantwortet der Profi des FC Schalke 04 beinahe alle Fragen wahrheitsgemäß.

Dopingtest: Wenn Profis nicht pinkeln können
Doping ist seit 20 Jahren ein großes Thema im Profifußball. Der Umgang mit der ernsten Problematik hat sich im Laufe der Jahre stark gewandelt. Das Thema ist eine Fundgrube für unglaubliche Anekdoten. RUND erzählt die lustigsten: vom WM-Finale 1990 bis hin zu den Pinkelproblemen von Oliver Neuville.

Zuma: „Die meisten meiner alten Freunde wurden erschossen“
Es war ein weiter Weg von einem gefährlichen Township in Durban ins beschauliche Ostwestfalen: Sibusiso Zuma hat es geschafft: In Bielefeld tauschen sogar Verkehrspolizisten die Strafzettel gegen seine Autogrammkarten. Er ist der Publikumsliebling der Arminia und der Nationalelf Südafrikas. Im Interview spricht der 31-Jährige über die WM 2010, wann er sich bewaffnen muss und über ein legendäres Fallrückziehertor.

Wolf-Dieter Ahlenfelder: Besuch bei einer Legende
Einmal beendete er nach 29 Minuten eine Halbzeit. Er war bekannt für Sprüche wie „Echte Männer trinken keine Fanta“. Wolf-Dieter Ahlenfelder ist legendär. Doch der 62-Jährige hat ein Problem: Er lebt zu sehr in der Vergangenheit.

Hansa-Rostock-Reportage: Ein Klub überrascht sich selbst
Sensationell zählt Hansa Rostock zu den besten Teams der Zweiten Liga. Fans reiben sich erstaunt die Augen. Für die große Vereinsreportage machte der RUND-Reporter einen Ausflug an die Ostsee und kam mit verblüffenden Ergebnissen zurück.

Weitere Themen der neuen Ausgabe:
- Fotostrecke: Sie sind vier bis sieben Jahre alt, wir zeigen das RUND-Perspektivteam für die WM 2026, wie es gerade die ersten Schritte mit dem Ball macht.
- Interview: „Deisler soll einfach mal anrufen“ – wie ein Coach Profis nach dem Ende ihrer Karriere helfen will.
- Porträt: Der Brasilianer Rogério Ceni ist der erfolgreichste Torschütze der Torhüter.
- Kommentar: Das Ende der Gemütlichkeit beim DFB und was der geplante Ausrüsterdeal mit Nike damit zu tun hat.
- Unabsteigbar: Der niederländische Zweitligist Fortuna Sittard wurde dreimal in Folge Letzter und muss dennoch nicht in die dritte Liga.
- Kolumne: Stuttgarts Nationalkeeper Timo Hildebrand schreibt exklusiv in RUND.
- Taktikreport: Warum im modernen Fußball ein Drittel aller Tore nach Standardsituationen fallen.
- Heimspiel: Kristian Nicht von Alemannia Aachen angelt leidenschaftlich gerne. RUND durfte ihn begleiten.
- Fundstück: Helmut Schultes Trainingshose wurde geklaut.
- Tannes Trikots: Über 300 Trikots hat Michael Tarnat von Hannover 96 in seiner Laufbahn gesammelt. Der Ex-Bayernspieler Tarnat erklärt, warum er Trikots mit Zidane aber nicht mit Spielern von Manchester United getauscht hat.
- Zeitungsente: Im Sommer vergangenen Jahres spielte Ronaldinho bei der WM nicht den gewohnten Ball. Das liegt an seiner neuen Geliebten, meldeten Boulevardblätter in ganz Europa. Doch die Medien waren einer Schwindlerin aufgesessen.
- Singen wie die Stars: Der Rostocker Zafer Yelen im SWDS-Studio.
- Pferdenatur: Nationalspielerin Kerstin Stegemann gewinnt ein Reitturnier nach dem anderen.
- Interview: Jean Pütz erklärt den Fußball wie einst in der „Hobbythek“.
- Ex-Hooligan: Cass Pennant wandelte sich vom Schläger zum Bestsellerautor.
- Hymne der Fans: Die aufregende Geschichte des Stadionsongs „You’ll Never Walk Alone“.
- Kolumne: Jörg Thadeusz deckt auf, was sich alles ändern würde, wenn man Fußballprofis klonen könnte.
- Lage der Liga: 18 Experten schreiben über alle Bundesligisten.
- Und wie jeden Monat in RUND: Was macht Gomez?



Zurück  |