Banner gegen Rassisten
RUND-TIPP
Fremd im eigenen Stadion
Der Dokumentarfilm "Schwarze Adler" lässt lässt schwarze Spielerinnen und Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft ihre persönlichen Geschichten erzählen. weiterlesen
THEMENWOCHE
„Ich kenne schwule Profis, auch in der Nationalelf“
John Blankenstein ist der einzige Schiedsrichter im Profifußball, der sich öffentlich zu seiner Homosexualität bekannt hat. 17 Jahre lang pfiff der Niederländer in der holländischen Ehrendivision, im Europapokal und auch bei Länderspielen. weiterlesen
PRESSESCHAU
Machtdemonstration
Der FC Bayern dominiert Leipzig. Die Presstimmen – gesammelt von indirekter-freistoss.de
 weiterlesen
RASSISMUS
Ein schwarzer Mann aus Withington und Wythingshawe
Marcus Rashford hat auf die üblen Angriffe die richtige Antwort gegeben. Von britischen Fans bekommt er viel Zuspruch weiterlesen

EM-SPIELE
Torrekorde, Panenka und Rastalocken
RUND hat 15 legendäre EM-Spiele ausgewählt, Tel 1: 1960 bis 1988. Von Broder-Jürgen Trede.

 weiterlesen

EM-SPIELE
Badelatschen, Gazza und ein Golden Goal
RUND hat 15 legendäre EM-Spiele ausgewählt, Teil 2: 1992 bis 2021. Von Broder-Jürgen Trede.

 weiterlesen
EM 2024
Teurer „Schuss aus der Pulle“
Volksparkstadion: Der Hamburger SV bekommt 23,5 Millionen Euro von der Stadt, um die Arena für die EM 2024 umzubauen. Von Jörg Marwedel weiterlesen

START-UP
Mischung aus Facebook und Xing
„Poacher“ bietet eine Spielerbörse für Amateure, der Titel hat viel mit Gerd Müller zu tun. Von Volker Stahl

 weiterlesen
ABSCHIED
Entrückt in Wembley
15 Jahre lang war er Bundestrainer: Joachim Löw wurde nach dem Aus der deutschen Elf gegen England kritisiert. Der 61-Jährige hat die Nationalelf zum Positiven verändert, doch am Ende konnte er kaum noch Impulse setzen weiterlesen
INTERVIEW
„Die Tore werden weiß bleiben“
Ohne ihn geht nichts bei der Europameisterschaft. Hellmuth Löhr aus Hildesheim liefert die Tore für das Turnier. Ein Besuch beim sympathischen Tormann. Interview Matthias Greulich, Fotos Sebastian Vollmert. weiterlesen

Homophobie im Profifussball
„Ein Outing wäre mein Tod“
Schwule Fußballprofis gibt es nicht, so eine weit verbreitete Meinung. Dabei müsste – statistisch betrachtet – einer von elf Bundesligaspielern homosexuell sein. Dem RUND-Magazin sind drei schwule Profis bekannt, doch Namen können und sollen in dieser Geschichte nicht genannt werden – das Klima im Fußball ist immer noch derart schwulenfeindlich, dass die Folgen für die Spieler nicht abzusehen wären. Die Titelgeschichte aus dem Dezember 2006 von Oliver Lück und Rainer Schäfer

 weiterlesen
HISTORIE
Schwieriger Start: Fußball bei Olympia
Vor genau 108 Jahren fand das erste ernstzunehmende olympische Fußballturnier in London statt. Aber schon vor den Spielen 1908 wurde bei Olympia gegen den Ball getreten. Von Justus Meyer weiterlesen
BUNDESLIGA
Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga spitzt sich zu
Der FC Schalke steht als Absteiger fest – aber noch sechs weitere Clubs müssen um den Verbleib in der Liga bangen. Wen könnte es noch erwischen? weiterlesen
AUSSTELLUNG
Eine Brille für Blinde
Das Museum des FC St. Pauli präsentiert eine Weltneuheit, die sehbehinderte Menschen durch seine Ausstellung leitet. Von Folke Havekost

 

 weiterlesen

AN DER BASIS
Wo brave Steuerbeamte nachtreten
In der Schweiz werden „Grümpelturniere“ mit heiligem Ernst oder großem Spaß betrieben. Fabian Brändle hat bei einigen mitgespielt

 weiterlesen
MARKETING
Maskottchen als Marketinginstrument im Fußball
World Cup Willie war der Erste, noch heute gehört der Löew zu den Bildern der WM 1966 in England dazu. Viele Klubs folgten dem Beispiel und entwickelten eigene Maskottchen. Warum eigentlich? weiterlesen

PORTRÄT
Des Kaisers großer Bruder
Walter Beckenbauer ist der ältere Bruder von Franz Beckenbauer. Kennen tun ihn nur wenige, auch weil er kein Interesse daran hat, mit der Presse zu reden. Für RUND hat er eine Ausnahme gemacht. Von Rainer Schäfer

 weiterlesen
KOLUMNE
Jogi hat seine Elf gefunden
Die Fußball-Europameisterschaft wurde aufgrund der Corona-Pandemie verschoben und startet nun am 11. Juni 2021 in Rom. Was macht Jogi Löw und das deutsche Team? Wer wird Europameister 2021? Die RUND-Kolumne von Samira Samii weiterlesen
EUROPAMEISTERSCHAFT
Neuer gegen Mbappé zum Auftakt
Die Europameisterschaft beginnt für die deutsche Elf am 15. Juni gegen Weltmeister Frankreich. Bei zwei Spielern werden dabei Erinnerungen an das Schneetreiben von München im April wach.

 

 weiterlesen
KOLUMNE
Nagelsmann macht die Bayern zum Meister
Erst verliert Verfolger Leipzig, dann siegt der FCB mit 6:0 gegen Gladbach. Die Münchner holten den neunten Titel in Serie. Von Samira Samii. weiterlesen
SPORTRECHT
Meniskusschaden als Berufskrankheit 
Die höchsten Sozialrichter Baden-Württtembergs hat einem ehaligen Profihandballer Recht gegeben. Gerade bei Handballern würden die Kniegelenke überdurchschnittlich belastet. Von Rechtsanwalt Stefan Engelhardt, Sozietät Roggelin & Partner weiterlesen
SUPER LEAGUE
"Schande über euch"
Gerade in Liverpool reagieren Fans der Reds mit großen Protesten, als bekannt wird, dass der LFC aus der Premier League raus will. Kurze Zeit später ziehen alle sechs Kandidaten von der Insel ihre Zusage für die umstrittene Superliga zurück. weiterlesen

Interview
„Gewaltbereit, um Männlichkeit zu beweisen“
Eine neue Studie hat die Geschlechterverhältnisse in Fußballfanszenen untersucht, deren harter Kern stark männerdominiert ist. Interview Miriam Heidecker.

 

 weiterlesen
INTERVIEW
"Ohne ausgeklügeltes Hygienekonzept geht es nicht"
Ein Turnier, das gleichzeitig in zwölf Ländern stattfindet erscheint derzeit schwer vorstellbar. Soll die EM 2021 komplett abgesagt werden? Sportmanagerin und RUND-Kolumnistin Samira Samii spricht im Interview über Alternativen. weiterlesen
NATIONALELF
Jogi Löw hört nach der EM auf
Überraschende Entscheidung: Der Bundestrainer geht "ganz bewusst, voller Stolz und Dankbarkeit", obwohl sein Vertrag noch bis zur WM 2022 gilt. weiterlesen
INTERVIEW
"Wir werden einen Fight erleben"
Sportmanagerin und RUND-Kolumnistin Samira Samii über das wilde Viertelfinale von Paris Saint Germain gegen den FC Bayern und warum Sie an ein Weiterkommen der Münchner im Rückspiel glaubt weiterlesen
Schach und fussball
Durch die Mitte kontern
Immer wieder spricht man vom Fußball als „Rasenschach“. Etliche Profikicker widmen sich auch dem königlichen Spiel. Und es möglich, aus dem Stil eines Fußballers am Brett Rückschlüsse auf seine Leistung auf dem Rasen zu ziehen. Von René Gralla weiterlesen
NATIONALELF
Nationalmannschaft seid „ihr“ nicht
Es gibt Zeitungen, für die ist die Nationalelf wichtig, für manche ist sie wichtiger. Für ein Blatt ist sie am wichtigsten. Die "Bild"-Zeitung hat Probleme mit der aktuellen Nationalmannschaft, die nicht dem Bild entspricht, das dieses Blatt von Deutschland produziert. Von Roger Repplinger. weiterlesen
WM MEINES LEBENS
Lambada um die Buche
Gesichtsgrätschen auf Klebebildchen und mangelnde Turnier-Erfahrung im Vorrundenspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate: Jonas Strohschein wird die WM 1990 in Italien nie vergessen.  weiterlesen
SCHWULER HSV-PRÄSIDENT
Verehrt, verfolgt, entmannt
Das Schicksal des ehemaligen HSV-Präsidenten Emil Friedrich Martens: Der beliebte Spieler und Funktionär wurde im Dritten Reich mehrfach verhaftet und eingesperrt, bis er sich zu einem schlimmen Schritt entschloss: Er ließ sich kastrieren.  weiterlesen
EUROPAPOKAL
Es hat nicht mal „Rrrrr“ gemacht
Als die „Fußballmaschinen" in Bernabeu 4:2 siegten, staunten sie in Spanien nicht schlecht. Platz 3 der packendsten Europacupspiele deutscher Klubs: Real Madrid - Bayern München, Champions-League-Saison 1999/2000. weiterlesen