• Cesar Luis Menotti
    RUND-TIPP
    Vom linken und rechten Fußball
    Zwei Kettenraucher saßen im WM-Finale 1978 auf den Trainerbänken. Einer von ihnen war Cesar Luis Menotti, der mit Argentinien Weltmeister wurde. Von Giovanni Deriu
    >>
  • Trainingshose
    TRAININGSHOSE
    Helmut Schulte: Danke für die Hose, Langer!
    Jahrelang lag die blaue Trainingshose unbenutzt im Schrank, bis der Orkan Kyrill 2007 einen Baum auf ein Auto stürzen ließ. Da erst erinnerte sich der RUND-Redakteur wieder daran, wem er die Hose einstmals geklaut hatte. Von Eberhard Spohd. >>
  • Sportverletzung
    SPORTRECHT
    Teurer Tempogegenstoß
    Nach einem Kreuzbandriss klagte eine Handballspielerin gegen die gegnerische Torfrau, die sie in einem Jugendspiel gefoult hatte. Das Oberlandesgericht Frankfurt lehnte einen Anspruch auf Schmerzengsgeld und Schadenersatz ab. Von Rechtsanwalt Stefan Engelhardt, Sozietät Roggelin & Partner. >>
  • Clemens Tönnies
    RASSISMUS
    Glatt rot und zweimal dunkelgelb
    Beim Fußball sitzen die politisch Korrekten gleich neben dem Volk - und in den Mischzonen ist vieles anders als in der kontrollierten Medienwelt. Ein Kommentar von Giovanni Deriu >>
  • Thomas Tuchel und Arno Michels
    TAKTIK
    „Gegen die Bayern so wie Costa Rica“
    Arno Michels war Co-Trainer von Thomas Tuchel in Mainz. Beide arbeiten auch bei Borussia Dortmund zusammen. Ein Auszug aus dem Buch „Fußball-Taktik: Die Anatomie des modernen Spiels“ von Matthias Greulich und Elmar Neveling. >>
 Christian Seifert
presseschau
Die Liga im Krisenmodus        
Systemrelevant ist der Profifußball nicht, bis zum 30. April pausiert die Bundesliga coronabedingt weiter, wie DFL-Boss Christian Seifert verkündete. Wann rollt der Ball wieder?  Die Pressestimmen – gesammelt von indirekter-freistoss.de

  >>
Am 8. März beim Spiel Juventus Turin - Inter Mailand, Temperatur bei Fotografen wird gemessen
CORONAKRISE
Chefarzt beklagt: Fußballer bevorzugt auf das Virus getestet?
Italien ist vom Coroavirus am stärksten betroffen. Die Serie A wird lange pausieren. Ein Chefarzt macht seinem Unmut über die Bevorzugung von Profis im  "Corriere della Sera" Luft. Von Giovanni Deriu  >>
Manuel Baum
TAKTIK
Warum Trainer Spiele heute häufiger drehen 
Wie sich die Spielphasen im modernen Fußball verändern, sieht Manuel Baum als eine der wichtigsten taktischen Veränderungen. Der DFB-Trainer der U20 Nationalelf und ehemalige Coach des FC Augsburg über die neue Unberechenbarkeit des Spiels. Ein Auszug aus dem Buch „Fußball-Taktik: Die Anatomie des modernen Spiels“ von Matthias Greulich und Elmar Neveling.  >>
Peter Neururer
HEIMSPIEL
„Ich genieße es als Harley-Rocker “
Peter Neururer hat sich einen Traum erfüllt, den ungezählte Motorradfans nicht verwirklichen können. Er fuhr zusammen mit seinen Rocker-Kollegen vom VfL Bochum auf seiner eigenen Harley Davidson über die Golden Gate Bridge in San Francisco. Dabei hatte der 50-jährige Trainer schon gar nicht mehr an die Erfüllung des American Dream geglaubt. Aufgezeichnet von Jörn Duddeck  >>
Dr. Samira Samii (Sportmanagerin und Rund-Kolumnistin)
INTERVIEW
"Die nächsten Wochen werden entscheidend sein"
Interview mit der Sportmanagerin und Rund-Kolumnistin Samira Samii über die Folgen des Coronovirus für den Fußball  >>
Thomas von Heesen
INTERVIEW
„Happel hat oft antizyklisch gehandelt und alle überrascht“
Der Hamburger SV ist zu Gast im Ernst-Happel-Stadion: Thomas von Heesen, einer der Lieblingsspieler des legendären HSV-Trainers, erinnert sich. Interview Matthias Greulich und Rainer Schäfer  >>
Dr. Thomas Stavermann
Interview
„Intimrasur ist Mode“
Die Haut der Leistungssportler muss viel aushalten. Der Berliner Dermatologe Dr. Thomas Stavermann über Fußpilzrisiko, Alkoholgehalt von Duschlotionen und dem sportlichen Wert der Ganzkörperrasur. Interview Peter Ahrens  >>
Robert Claus, Projektleiter Kompetenzgruppe Fankulturen und sportbezogene soziale Arbeit (KoFaS)

Interview
„Gewaltbereit, um Männlichkeit zu beweisen“
Eine neue Studie hat die Geschlechterverhältnisse in Fußballfanszenen untersucht, deren harter Kern stark männerdominiert ist. Interview Miriam Heidecker.

 

  >>