Zurück  |  

KÖNIGSKLASSE
Die Anziehungskraft der Champions League
Die UEFA Champions League zählt zu den prestigeträchtigsten Wettbewerben im europäischen Fußballuniversum. Die besten Teams der nationalen Ligen messen sich auf internationaler Ebene und kämpfen um die heißbegehrte Trophäe. Dass sich der Hype dabei nicht nur auf dem Fußballplatz selbst ausbreitet, sondern auch in der Spiele- und Filmwelt Anklang findet, ist nicht verwunderlich.

Die Königsklasse spielerisch erleben
Das Einzigartige an der Champions League ist, dass sie europäische Teams, unterschiedliche Spielmethoden und -taktiken zusammenbringt und immer für eine Überraschung gut ist: das umgefallene Tor vor dem Halbfinale zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund 1998, Real Madrids zehnter Champions-League-Titel vor fünf Jahren oder die drei versenkten FC Barcelona-Tore in den letzten Spielminuten gegen Paris Saint-Germain in der Saison 2016/2017. Das sind Momente, die Fußballfans wohl auf ewig im Gedächtnis bleiben werden. Die besten und skurrilsten Momente wurden von dem Spielehersteller Hasbro in ein Quiz verwandelt. Wer jede Saison der Königsklasse genau verfolgt hat, kann sein Wissen bei über 500 Fragen und Film-Clips unter Beweis stellen. Das Champions League Quizist sowohl einzeln als auch im Team spielbar.

 

 
 
 
View this post on Instagram

Back for Barcelona ✅ #UCL #Messi

A post shared by UEFA Champions League (@championsleague) on Sep 17, 2019 at 2:47pm PDT

 

 
Besonders populär sind mobile Games, die den Aufstieg einer Mannschaft an die Spitze einer Liga thematisieren. Nur die besten Teams schaffen es bekanntlich in die Champions League. Einer der wohl bekanntesten Fantasy League Spiele ist der Bundesliga Fantasy Manager. Hier kann man sich ein eigenesTeam erstellen und es bei Fußballspielen antreten lassen. Für entsprechende Aktionen auf dem Platz gibt es positive oder negative Punkte. Seine Managerqualitäten kann man auf Android und iOS beweisen. Mobile Spiele, die sich mit der Champions League befassen, sind in vielfältigen Kategorien vertreten und unterstreichen die Liebe zur Königsklasse. Der Videoslot Football Champions Cup von NetEnt kann im Online Casino gespielt werden und sorgt mit Extras wie dem Elfmeterschießen-Bonusspiel für Spannung.Symbole wie Fußballhandschuhe und Trophäen spiegeln die Atmosphäre im Stadion wider.
 
Filmische Auseinandersetzung mit der Champions League
 
Nicht nur in der Gamingwelt ist das Phänomen Champions League ein fester Bestandteil der Community. Auf filmischer Ebene wird die Königsklasse immer wieder beleuchtet. Neue Technologien ermöglichen interessante Ansätze und Blickpunkte. Aktuellstes Beispiel ist der knapp 13-minütige Kurzfilm über das Finale der vergangenen Saison zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Die Mini-Doku zeigtnoch nie zuvor veröffentlichte Bilder. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp und Tottenham-Coach Mauricio Pochettino kommen zu Wort und der Trubel auf Madrids Straßen wird künstlerisch eingefangen. Chronologisch führt der Film, beginnend mit den Vorbereitungen, durch das Finalspiel und endet mit demJubel der Liverpooler. Dass Freud und Leid so nah beieinander liegen, zeigen auch die Trauermomente der Londoner.

 

 
 
 
View this post on Instagram

Up the Reds!

A post shared by Liverpool Football Club (@liverpoolfc) on Aug 14, 2019 at 3:14pm PDT

 

Der Kurzfilm folgt einer ganzen Flut an Serien und Reportagen, die sich mit der Faszination Fußball auseinander setzen. Die zur Saison 2012/2013 entstandene Doku FC Bayern München: Mia san Champions! beleuchtet den steinigen Weg zur Champions-League-Spitze. Exklusivinterviews mit Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger geben dem Film mehr Essenz und arbeiten die Anziehungskraft der Königsklasse auf Spieler und Fans anschaulich heraus. Beide haben im Rahmen des Films gesagt, dass es Dinge gebe, die so schön waren, dass man sie gerne immer wieder erleben möchte. Diese Champions-League-Saison gehöre definitiv dazu. Noch ein Jahr zuvor standen die Bayern gegen den FC Chelsea im Finale, konnten die Trophäe aber nicht mit nach Hause nehmen.

Dass nicht nur vielsagende Porträts ganzer Mannschaften gern gezeichnet werden, beweist das ZDF-WerkJürgen Klopp – die Dokumentation. In 45 Minuten wird das Schaffen des 52-jährigen Stuttgarters in der englischen Hafenstadt beleuchtet. Als charismatischer und unkonventioneller Trainer hat sich Klopp in Liverpool einen Namen gemacht, der spätestens nach dem Champions-League-Sieg im Juni dieses Jahres Heldenstatus erreicht hat. Seine Liebe zur Stadt ist der Motor der Doku und wird durch Klopp’sche Anekdoten vorangetrieben.

 

Popularisierung derprestigeträchtigsten Europa-Liga
Von der Königsklasse geht eine ganz eigene Magie aus, die Profifußballer und Manager zu Höchstleistungen anstachelt. Die jetzige Saison stellt den bereits 28. Geburtstag der Champions League unter diesem Namen dar. Das Finale wird am 30. Mai 2020 stattfinden und wie gewohnt Millionen von Zuschauern in die Stadien und vor die Bildschirme locken. Viele Spielehersteller und Filmemacher haben das Potenzial der prestigeträchtigsten Liga in Europa erkannt und setzen sich mit ihr in Games oder Dokumentarfilmen auseinander. Dank Innovation und Technik können neue Aspekte und Features etabliert werden und der Champions League zu einer weiter voranschreitenden Popularisierung verhelfen



Zurück  |